Jetzt Buchen

Einmal muss es sein…

Haben wir schon vor 15 Jahren gesagt. Aber jetzt zieht es uns wieder hin. Denn auch wenn das Nordkap selbst zugegebenermaßen recht überlaufen ist, so ist der Weg dahin (und zurück) schon ein absolut lohnenswertes Ziel. Und wer behauptet dass das ein langweiliger Ritt wäre der hat definitiv den falschen Weg gewählt.

Unser Weg führt uns von Oslo nach Röros, weiter nach Schweden, entlang des Bottnischen Meerbusens hin zum Inarisee. Wenn wir dann am dortigen Kreisverkehr ein Hinweisschild nach Murmansk sehen wissen wir, dass wir schon ganz schön weit weg von Zuhause sind. Und dann ist aber auch das Nordkap nicht mehr weit.

Unser nächstes Ziel ist Hammerfest. Der attraktive Fischerort ist eine der nördlichsten Städte der Welt. Entlang der Norwegischen Fjordküste geht es in Richtung Vesteralen und Lofoten. Die atemberaubende Landschaft straft alle Lügen die von einer nicht lohnenswerten Reise sprechen. Diese spektakuläre Kulisse gehört zum Besten was man unter zwei Räder nehmen kann.

Nach einem kurzen Besuch in Ä geht es wieder zurück aufs Festland, entlang der atemberaubenden Fjordküste in Richtung Trondheim und über den unglaublichen Antlantikveien weiter bis an den sagenumwobenen Geirangerfjord.

Den Abschluss unserer Tour sind wir auf den Spuren von Peer Gynt unterwegs auf der gleichnamigen Hochgebirgsstraße im Espedalen. Auf unserer komfortablen Heimfahrt mit der Colorline von Kiel nach Oslo können wir alle die Eindrücke noch einmal Revue passieren lassen und werden uns sicher sein: Einmal muss es sein!

Nordkap

  • Termin: 19.07.2020 - 04.08.2020
  • Hotel: 3 - 4 Sterne
  • Start/Ziel: Kiel
  • Tourlänge: ca. 6500 km
  • Tourdauer: 17 Tage
  • Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kleinen Passstraßen und in Kehren sicher bewegt werden können. kurze Schotterpassagen sind möglich.
  • Leistungen: Fährüberfahrten: » Kiel – Oslo für Motorrad und Passagiere » Abendessen an Bord » Frühstücksbuffet an Bord » Unterbringung in 2-Bettkabinen innen » Oslo – Kiel für Motorrad und Passagiere » Abendessen an Bord » Frühstücksbuffet an Bord » Unterbringung in 2-Bettkabinen innen » Motorrad-Beförderung incl. Fahrer Olderdalen – Lyngseidet » Motorrad-Beförderung incl. Fahrer Svensby – Breiveidet » Motorrad-Beförderung incl. Fahrer Gryllefjord – Andenes » Motorrad-Beförderung inkl. Fahrer Foröy – Agskardet » Motorrad-Beförderung inkl. Fahrer Jektvik – Kilboghamn » Motorrad-Beförderung inkl. Fahrer Nesna – Levang Hotelübernachtungen: » 14x Übernachtung mit Halbpension » Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menü (z.T. in Buffetform) Tourguide auf dem Motorrad Einrittskarte Nordkap Reisesicherungsschein
  • Preis im DZ: 3490,- €
  • Preis Beifahrer: 2990,- €
  • EZ Zuschlag: 790,- €
  • Mietmotorrad: 1990,- €
  •