Jetzt Buchen

Motorradtour Irland 2021

Wild Atlantik Way

Eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ist unser Ziel bei der Motorradtour Irland.

Dem Brexit zum Trotz:

Motorradtour Irland Ablauf:

Wir starten in Calais per Fähre um würdig von den weißen Felsen von Dover empfangen zu werden.

Mit einer Zwischenübernachtung durchqueren wir den Süden Englands und Wales.

Die Fähre von Pembroke nach Rosslare bringt uns in nur vier Stunden nach Irland.

Noch ein Reisetag bevor wir ihn erreichen den berühmten Wild Atlantik Way.

Um die offizielle Homepage zu zitieren:

"Die Route führt durch eine von der Naturgewalt des Ozeans geformte Küstenlandschaft, deren landschaftliche Schönheit und Vielfalt einzigartig ist."

Na - wenn das kein Versprechen ist!

Nördlich von Belfast setzen wir nach Großbritannien über, durchqueren ein Stück Schottland bevor uns die Nachtfähre von Newcastle wieder auf das Europäische Festland nach Ijumiden bei Amsterdam bringt.

 

 

 

 

Irlands wilder Westen

  • Termin: 31.07.2021 - 12.08.2021
  • Hotel: gehobene Mittelklasse und Premium
  • Start/Ziel: Calais
  • Tourlänge: ca. 3500 km
  • Tourdauer: 12
  • Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kleinen Passstraßen und in Kehren sicher bewegt werden können.
  • Leistungen: Tourguide, 11 Übernachtungen im Doppelzimmer/-Kabine, Halbpension, Fährüberfahrten: » Calais – Dover für Motorrad und Passagiere » Pembroke – Rosslare für Motorrad und Passagiere » Larne – Cairnryan für Motorrad und Passagiere » Newcastle – Amsterdam für Motorrad und Passagiere
  • Preis im DZ: 2490,- €
  • Preis Beifahrer: 1990,- €
  • EZ Zuschlag: 430,- € (nicht Fähre)
  •